Schreibtischunterlagen bei schreibtischunterlagen.de
 

Druckhaus Frank von 1995 bis heute

Als Unternehmen mit Tradition hat sich das Druckhaus Frank seit seiner Gründung als ein innovatives mittelständisches Unternehmen im süddeutschen Raum etabliert.
Ambitionierte Mitarbeiter und die Kraft eines gesunden Familienunternehmens stützen diese Entwicklung.

 

1995 Gründung im bayerischen Wemding durch Wolfgang Frank

2001 Erweiterung der reinen Druckerei um die Druckweiterverarbeitung

2003 Umstellung des gesamten Workflows auf digital vernetztes System und digitale Druckplattenbelichtung, Erweiterung im Druckbereich

2005 erneuter Ausbau und Erweiterung der Druckweiterverarbeitung

2006 Investition in eine neue Druckmaschine aus dem Hause Heidelberg

2008 Bau des neuen Firmengebäudes, moderne Lagerhaltung, Erweiterung des Maschinenparks um eine neue Fünffarbmaschine mit Lackwerk und Inpress Control (Farbmesssystem) von Heidelberg

2009 Geschäftsübergabe an die Söhne
Einstieg in den Digitaldruck

2010 Erweiterung der Druckweiterverarbeitung eine weitere Broschürenstraße
Integration Digitaldruck in den bestehenden Offset-Workflow

2011 Der eigene Web-to-print-shop Schreibtischunterlagen.de geht ins Netz
Installation einer vollautomatische Plattenbelichtungs- und Entwicklungsmaschine
Investition in eine neue Druckmaschine der Firma Komori im III-B FormatJuni 2011 Installation einer Schneidstraße mit Stapellift, Schüttelautomat und Stapelwender
Installation in eine neue Lettershop-Straße für Personalisierung und Kuvertierung

2012 FSC® (Forest Stewardship Council)-Zertifizierung
Investition in ein neues neues Digitaldrucksystem von Xerox
Erweiterung des Maschinenparks um Falzmaschine aus dem Hause Heidelberg

2013 Neuinstallation einer Schneidstraße und eines Sammelhefters
Investition in eine vollautomatische Papiersammelanlage mit Verpressung

2015 Erweiterung des Firmensitzes um eine neue Produktionshalle mit über 1.600 m² Fläche

2016 Investition in den Klimaschutz mit einer hochmodernen Photovoltaikanlage,
die den Strom ins eigene Netz eingespeist und für die Produktion bereitstellt
Aufstellung einer neuen Klebebindelinie der Firma Müller Martini

2017 Investition in die neueste vernetzte Druckmaschinengeneration aus dem Hause Heidelberg
Aufstellung einer hochmodernen Präge-, Stanz- und Ausbrechstation von Heidelberg